Karriere Mediaroom

DACHSER Deutschland

Herzlich willkommen auf der Website von DACHSER in Deutschland.

Track & Trace
Die gesamte Welt der eLogistics Anwendungen finden Sie hier

DACHSER News

News 04.12.2020
„Es ist für uns ein Aufbruch, kein Abschied“

Zum 1. Januar wechseln DACHSER CEO Bernhard Simon und Michael Schilling, COO Road Logistics, in den Verwaltungsrat des Familienunternehmens. Sie hinterlassen dem neuen Vorstandsteam um Burkhard Eling ein hochgradig stabiles und krisenfestes Unternehmen. Bernhard Simon über die Veränderungen an der Führungsspitze von DACHSER.

News 03.12.2020
DACHSER stärkt Position im deutschen Logistikmarkt

DACHSER hat in der neu erschienenen Studie "TOP 100 der Logistik 2020/2021" seinen Podiumsplatz im deutschen Gesamtlogistikmarkt verteidigt. In einzelnen Marktsegmenten wie der Konsumgüterkontraktlogistik oder in der Luft- und Seefracht kann sich der Logistiker verbessern.

5+
News 03.12.2020
Digitale Helfer

Die Digitalisierung schreitet auch in der Logistik voran. Sogenannte No-Code-Plattformen und andere unterstützende digitale Lösungen können dabei helfen, Prozesse im Arbeitsalltag zu optimieren. Ersteres sind Online-Baukastensysteme, die vordefinierte Elemente zum einfachen und schnellen Erstellen von digitalen Anwendungen bereithalten. Auch ohne tiefergehende IT-Kenntnisse können Mitarbeiter selbstständig analoge Prozesse ohne Programmieraufwand digitalisieren. Auch im DACHSER-Netzwerk sind diese und andere digitale Helfer im Einsatz.

2
News 03.12.2020
Agil im Netz

Für komplexe Logistik-Netzwerke gilt: Je engmaschiger ihre einzelnen Knotenpunkte miteinander vernetzt sind, desto robuster sind sie, und desto mehr Flexibilität geben sie Kunden aller Branchen - auch in krisenhaften Zeiten. Bestimmte Knotenpunkte nehmen dabei zusätzliche, hochfunktionale Bündelungsaufgaben wahr – bei DACHSER heißen sie Eurohubs.  

2
News 03.12.2020
Alles in eigener Hand

Mit einem neuen Handheld und selbst entwickelter Applikation gibt DACHSER seinen Fahrerinnen und Fahrern ein umfassendes Assistenzsystem an die Hand, das sie intuitiv und zuverlässig durch alle logistischen Prozesse im Nahverkehr führt.

News 26.11.2020
DACHSER beliefert Prag künftig via Pedelec

DACHSER startet in Tschechien ein Pilotprojekt zur logistischen Versorgung des Prager Stadtzentrums mit einem elektrisch unterstützten Lastenrad. Genutzt wird dafür das neu errichtete Micro-Hub „Depot.Bike“ an der U-Bahn-Haltestelle Florenc.

News 23.11.2020
Sicherheit durch Sichtbarkeit

Ein neues Blinklichtkonzept sorgt seit diesem Jahr für eine bessere Sichtbarkeit von DACHSER Lkw. Zusätzliche blinkende Seitenmarkierungsleuchten an den Trailern tragen gerade auch in der dunklen Jahreszeit dazu bei, das Unfallrisiko beim Abbiegen zu minimieren. Sie blinken immer dann, wenn der Fahrer den Blinker betätigt.

Pressemitteilung 19.11.2020
Neue DACHSER-Niederlassung in Finnland nimmt Betrieb auf

DACHSER hat vor Kurzem in Finnland ein neues Logistikterminal in Betrieb genommen. Mit seiner ersten Cross-Dock-Anlage in Kerava im Großraum Helsinki erweitert der Logistikdienstleister seine Services auf dem finnischen Markt.

Marktinformation 18.11.2020
Neues Update zum Betrieb von DACHSER Air & Sea Logistics

Mit diesem Update möchte DACHSER über die aktuellen Aktivitäten von DACHSER Air & Sea Logistics in den Regionen APAC, EMEA und Amerika informieren. Im angehängten Dokument (siehe Download) ist aufgeführt, ob eine Länderorganisation von DACHSER operativ tätig ist oder, wenn nur eingeschränkt oder gar nicht, warum dies der Fall ist. Da sich die Situation in den Ländern schnell ändern kann, wird das beigefügte Dokument regelmäßig aktualisiert und auf unserer Website veröffentlicht.

2
News 11.11.2020
Für eine nachhaltige Gesellschaft: Immer mehr NGOs engagieren sich weltweit

Im Zuge der Globalisierung gewinnen NGOs, international vernetzte Nichtregierungsorganisationen, an Bedeutung. Wie ein Wirtschaftsunternehmen eine NGO nachhaltig unterstützen kann, zeigt die Zusammenarbeit von DACHSER mit dem Kinderhilfswerk terre des hommes.

Bereit für den Brexit

Unser Brexit-Projektteam hat die Weichen für ein funktionierendes und sicheres Logistik-Netzwerk von und nach UK gestellt.

Viele Unternehmen, die auf einen reibungslosen Transport ihrer Produkte angewiesen sind, müssen jetzt noch ihre Brexit-Hausaufgaben machen, um ihren Warenverkehr in Bewegung zu halten: Finden Sie jetzt alle wichtigen Informationen zur Vorbereitung auf den Brexit über den untenstehenden Link.

MEHR ERFAHREN

Die Landesfakten (Stand: 2019)

4038202000
Umsatz
71
Standorte
38934700
Sendungen
Mehr