732 Einträge
Sortierung: Datum | Relevanz

Ihre Ergebnisse

19.04.2024
Das neue DACHSER magazin ist da!

Die Zukunft voraussagen kann niemand, weder die Politik noch die Wissenschaft oder die Wirtschaft. Das befreit jedoch nicht von der steten Aufgabe, aktuelle Entwicklungen einzuordnen, Trends nachzuspüren und die entsprechenden Schlüsse fürs Morgen daraus zu ziehen. Grundlage dafür ist, genau hinzuschauen, nachzufragen und vor allem zuzuhören. Das klingt selbstverständlich, kann im Alltagsgeschäft jedoch eine echte Herausforderung sein.

11.04.2024
DACHSER & Fercam Italia nimmt Fahrt auf 

Zum 28. März 2024 hat DACHSER 80 Prozent der Anteile des Gemeinschaftsunternehmens DACHSER & Fercam Italia übernommen und damit den Zukauf der Mehrheit der Stückgut- und Kontraktlogistiksparten des italienischen Logistikunternehmens Fercam abgeschlossen. 

Ansehen
09.04.2024
DACHSER erwirbt Lebensmittellogistiker Brummer

Mit der Akquisition von Brummer, dem Partner im European Food Network für den Transport von temperaturgeführten Lebensmitteln zwischen Deutschland, Österreich und angrenzenden Ländern, stärkt DACHSER sein Netz für den Transport und die Lagerung von Lebensmitteln in Europa. 

Ansehen
08.04.2024
Das Stückgut der Meere

Attacken auf Frachtschiffe im Roten Meer und damit verbundene Umwege und Schiffsverzögerungen werden zunehmend zur Gefahr für einen reibungslosen Warentransport und damit auch für den internationalen Handel. Welche Rolle interkontinentale Sammelverkehre, LCL (Less-than-Container-Load)-Services, dabei spielen, und welche Vorteile sie konkret für Kunden mit sich bringen, erklärt Christian Kruse, Head of Global Ocean Freight LCL, im Interview.

Ansehen
05.04.2024
Kosmetik im Fokus: DACHSER auf der in-cosmetics global 2024 in Paris 

DACHSER Cosmetics Logistics nimmt vom 16. bis 18. April zum dritten Mal in Folge an der in-cosmetics global, einer der bedeutendsten Messen für die Kosmetikbranche, teil. Unter dem Motto „A real beauty helper“ präsentiert der Logistikdienstleister in Halle 1 (Stand 1R55) sein maßgeschneidertes Transport- und Logistikangebot für Kunden der Kosmetikbranche.

Ansehen
3
04.04.2024
Auf Zukunft programmiert

In der immer komplexer werdenden Welt erfordert die Bereitstellung erstklassiger Stückgutlogistik für die chemische Industrie eine ständige Weiterentwicklung. KI-Anwendungen spielen bei dieser dauerhaften Transformation eine Schlüsselrolle. Michael Kriegel, Department Head DACHSER Chem Logistics, erläutert, welche Potenziale KI in der Logistik hat und wie sie bei DACHSER dazu beiträgt, die aktuellen Herausforderungen zu meistern.

Ansehen
02.04.2024
DACHSER auf der LogiPharma 2024 in Lyon

Auch in diesem Jahr präsentiert der Logistikdienstleister sein Leistungsportfolio im Bereich Life Science and Healthcare Logistics auf der LogiPharma in Lyon. Vom 16. bis 18. April stehen die Experten und Expertinnen von DACHSER an Stand 109 für Fachgespräche zur Verfügung.

Ansehen
2
26.03.2024
Rangieren mit dem Roboter

Autonome Fahrzeuge haben viel Potenzial in der Logistik, beispielsweise um vollautomatisch das Rangieren mit Wechselbrücken zu übernehmen. Doch wie lässt sich das auf einem betriebsamen Speditionshof sicher und effizient umsetzen? Am DACHSER Standort in Langenau bei Ulm wurde daran im Echtbetrieb geforscht.

Ansehen
2
21.03.2024
DACHSER hält Kurs und erweitert sein globales Netz

Nach der Sonderkonjunktur in Folge der Corona-Pandemie und weltweiten Lieferkettenunterbrechungen kehrte die Logistikbranche 2023 zur Normalität zurück. Auch für DACHSER war das Geschäftsjahr geprägt von einer schwachen weltweiten Logistiknachfrage, die auf deutliche Überkapazitäten und stark sinkende Raten in der Luft- und Seefracht traf.

18.03.2024
DACHSER, myclimate und terre des hommes vereinbaren Klimaschutzprogramm

DACHSER, die Klimaschutzorganisation myclimate und die Kinderrechtsorganisation terre des hommes haben eine langfristige Zusammenarbeit beschlossen. Gemeinsam werden der international tätige Logistikdienstleister und die gemeinnützigen Organisationen weltweit neue Klimaschutzprojekte ins Leben rufen oder bestehende Initiativen ausbauen. Eine entsprechende Vereinbarung wurde im Dezember 2023 unterzeichnet.

Ansehen
15.03.2024
Mit 20 km/h autonom und sicher über den Betriebshof

Forschungsprojekt SAFE20 zum sicheren autonomen Fahren auf Logistikhöfen erfolgreich abgeschlossen.

Die Automatisierung von Betriebshöfen, Logistikzentren, Werksgeländen, Häfen und Flughäfen, wird in den kommenden Jahren an Bedeutung gewinnen. Für einen reibungslosen und wirtschaftlichen Regelbetrieb fehlt jedoch ein ganzheitliches Sicherheitskonzept. Bisherige Automatisierungskonzepte orientieren sich meist an Lösungen aus der Industrie, die lediglich geringe Fahrgeschwindigkeiten zulassen. Hier setzte das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) geförderte Projekt SAFE20 an. Es vereinte acht Konsortialpartner aus Industrie und Forschung und wurde vom Technologiekonzern ZF koordiniert. 

Ansehen
04.03.2024
Kauf von Frigoscandia abgeschlossen

Seit dem heutigen Tag ist Frigoscandia AB zu einhundert Prozent Teil von DACHSER und damit des europäischen Food Logistics-Netzwerks des Logistikers. Damit fällt auch der Startschuss für die vollständige Integration in das Netzwerk von DACHSER. Die Kunden in den nordischen Ländern werden dadurch von einheitlichen Qualitätsstandards profitieren. 

Ansehen
04.03.2024
Mit Weitblick voraus

Logistik – das heißt auch, Herausforderungen immer wieder anzunehmen und zu meistern. Gerade dann, wenn es schwierig wird. Deshalb gehen wir bei DACHSER das Jahr 2024 mit viel Zuversicht und Tatkraft an, auch wenn wir unverändert mit schwachen, volatilen Märkten und steigenden Kosten konfrontiert sind. Gedanken von CEO Burkhard Eling.

Ansehen
01.03.2024
Statement des DACHSER Vorstands

Rechtsradikales Gedankengut, Intoleranz und Abschottung sind mit den Werten unseres Unternehmens nicht vereinbar. Als Vorstand von DACHSER positionieren wir uns deswegen mit klarer Haltung gegen jede Form des politischen Extremismus.   

Ansehen
2
28.02.2024
Die Zukunft des Lkw beginnt jetzt

Das Null-Emissions-Fahrzeug verlässt endgültig das Zukunftslabor. Auf dem Weg zur voll praxistauglichen Alltagstechnologie haben die neuen Lkw aber noch einige Herausforderungen zu meistern.

Ansehen
2
28.02.2024
Global vernetzt ins E-Zeitalter

Der Umstieg auf Elektromobilität verändert die logistischen Ketten weltweit. Der Automotive Zulieferer Swoboda aus dem Allgäu sieht darin auch eine Chance. Mit DACHSER stellt das Unternehmen seine weltweiten Lieferketten dafür neu auf.

Ansehen