Neue Büros für DACHSER Air & Sea Logistics Benelux

Das kontinuierliches Wachstum von DACHSER Air & Sea Logistics in den Beneluxländern sorgt für neue Bürogebäude in Amsterdam und Maastricht.

V.l.n.r. Wilco Versteegh, Managing Director DACHSER Air and Sea Logistics Netherlands & Belgium, Raymond Boumans, Branch Manager DACHSER Air & Sea Logistics Maastricht, Aat van der Meer, Managing Director DACHSER Benelux.

Bereits im Januar wurde das Büro von DACHSER Schiphol Airport in Amsterdam nach Umbauarbeiten wiedereröffnet. Die Räumlichkeiten wurden erweitert und erstrecken sich nun auf einer Fläche von über 300 Quadratmeter. Nur knapp einen Monat später folgte die Einweihung des frisch bezogenen Büros von DACHSER Maastricht Airport.

Optimale Verzahnung der einzelnen Geschäftsbereiche

Mit den jüngsten Veränderungen des Air & Sea Logistics-Standortes in Schiphol und dem Umzug in ein geräumigeres Gebäude in Maastricht ist der Logistikdienstleister DACHSER für die Zukunft gerüstet. „Unser Luft- und Seefrachtgeschäft hat sich in den Beneluxländern in den letzten Jahren weiterentwickelt. Die intensive Zusammenarbeit mit unserem Geschäftsbereich Road im Rahmen des DACHSER Interlocking-Ansatzes hat positiv zum Wachstum von DACHSER Air & Sea Logistics Benelux beigetragen und gibt Anlass, sich auf weiteres Wachstum vorzubereiten. Durch den Einsatz und die Bündelung des Know-hows können wir den Kunden die gesamte Lieferkette anbieten", so Aat van der Meer, Managing Director DACHSER Benelux.  

Ansprechpartner Christian Auchter Corporate Public Relations