DACHSER in Linz erweitert seine Warehousekapazitäten

Der Logistikdienstleister DACHSER hat Ende November in Hörsching bei Linz die Erweiterung seines Warehouses abgeschlossen. Das Unternehmen investierte rund 4,3 Millionen Euro in den Ausbau seiner Logistikkapazitäten. Die weitere Lager- und Logistikfläche hat eine Grundfläche von fast 6.000 Quadratmetern und bietet zu den bisherigen 20.000 zusätzliche 10.500 Palettenstellplätze.

Niederlassungsleiter Michael Rauhofer und Mitarbeitende des DACHSER Logistikzentrums Linz bei der Inbetriebnahme des erweiterten Warehouses.

Das Logistikzentrum Linz in Hörsching wurde 2008 eröffnet und verfügt über eine Umschlaghalle von 8.000 Quadratmetern sowie über ein vierstöckiges Büro- und Verwaltungsgebäude. Das 2017 eröffnete Warehouse wurde an die bestehende Umschlaghalle angebaut und aufgrund der zentralen Lage innerhalb Europas und der hohen Kundennachfrage 2022 nun erweitert.

„Wir nehmen seit einigen Jahren einen zunehmenden Bedarf an Lagerflächen und Logistikdienstleistungen in Linz und der Umgebung wahr. Die Corona-Pandemie und ihre Auswirkungen auf die weltweiten Lieferketten haben die Nachfrage zusätzlich angetrieben“, sagt Michael Rauhofer, Niederlassungsleiter DACHSER Logistikzentrum Linz. „Mit dem Ausbau unserer Kapazitäten gehen wir einen wichtigen Schritt, um unsere Region weiterzuentwickeln. Durch die Erweiterung unseres modernen Warehouses können wir die unterschiedlichen Bedürfnisse unserer Kunden individuell bedienen.“

Am Standort Hörsching ermöglicht DACHSER seinen Kunden maßgeschneiderte Logistiklösungen aus Warehousing und Value Added Services verbunden mit einem direkten Anschluss an das einzigartige flächendeckende europäische Landverkehrsnetz und die Luft- und Seefrachtdienstleistungen von DACHSER Air & Sea Logistics.

“Als wichtiger Bestandteil des weltweiten DACHSER Logistiknetzwerkes ist das Logistikzentrum Linz optimal an die globalen Beschaffungs- und Distributionsmärkte angebunden”, fügt Thomas Klare, Head of Corporate Contract Logistics hinzu.

Alles aus einer Hand

Die entscheidende Voraussetzung für den nachhaltigen Erfolg des Standortes ist der zuverlässige, tägliche Service im Warehouse und beim Transport für die Kunden. Die Anlage bietet intelligente IT-Lösungen und aktuelle Sicherheitsstandards und verfügt mit den hinzugekommenen zehn Toren nach dem Bauende über 120 Tore bzw. Rampen für das Umschlaglager und das Warehouse.

DACHSER weltweit
Kontakt aufnehmen
Ansprechpartner Melanie Guggenberger Corporate Public Relations