News

DACHSER erweitert Niederlassung in Tschechien

DACHSER Tschechien hat einen Vertrag über ein neues Lager- und Verwaltungsgebäude für seine Niederlassung in Ostrava unterzeichnet. Die Gesamtfläche beträgt 3.900 Quadratmeter. Mit der Erweiterung werden zwanzig neue Arbeitsplätze geschaffen. DACHSER plant, Mitte der Sommerferien in die neuen Räumlichkeiten zu ziehen.

DACHSER erweitert seine Niederlassung in Ostrava

DACHSER ist seit 2005 in Ostrava tätig. Die neue Logistikanlage wird über 3.200 Quadratmeter Lagerfläche und bis zu dreitausend Palettenstellplätze bieten. Es wird über fünfzehn Laderampen verfügen. Das moderne Büro wird eine Gesamtfläche von 450 Quadratmetern haben. 

Optimale Lage im Dreiländereck

Die DACHSER Niederlassung Ostrava befindet sich in einer sich schnell entwickelnden Region im Dreiländereck Tschechien, Polen und Deutschland. "Unsere Kunden in dieser Region wachsen, und wir wachsen gerne mit ihnen", sagt Ing. Jan Polter, Manager Sales European Logistics von DACHSER Tschechien. "Die neuen Räumlichkeiten bieten uns mehr Flexibilität und Platz, um unsere Prozesse zu optimieren und in Zukunft weiter zu expandieren."

Ansprechpartner Annette Rausch Corporate Public Relations