DACHSER Shanghai CEIV Pharma zertifiziert

Ende März diesen Jahres zertifizierte die IATA den DACHSER Standort in Shanghai sowie das Büro am Flughafen Shanghai nach dem IATA-Standard CEIV Pharma (Center of Excellence for Independent Validators in Pharmaceutical Logistics). Damit baut der Logistikdienstleister seine Netzkompetenzen für die Kunden aus dem Life Science and Healthcare-Sektor weiter aus.

DACHSER baut seine Netzkompetenzen für die Kunden aus dem Life Science and Healthcare-Sektor weiter aus.

Nach einem reibungslosen und erfolgreichen Audit-Validierungsprozess unter durch COVID zusätzlich erschwerten Bedingungen erhielt DACHSER Shanghai die CEIV Zertifizierung der IATA. Das CEIV-Pharma-Zertifikat stellt sicher, dass Infrastruktur, Ausrüstung, Abläufe und Personal den Standards und Vorschriften entsprechen, die von Kunden aus dem Pharmabereich erwartet werden. „Ein belastbares und zuverlässiges Logistiknetzwerk für Life Science and Healthcare-Produkte hat sich angesichts der aktuellen Ereignisse als entscheidend erwiesen", sagt Christoph Honermann, Department Head Life Science and Healthcare Logistics bei DACHSER.

Mit dieser Zertifizierung reiht sich DACHSER Shanghai in den engen Kreis der wenigen Logistikunternehmen in der Region ein, die von der IATA für den Transport temperaturgeführter und zeitsensibler Produkte anerkannt sind.

Weltweit nach höchsten Standards zertifiziert

Als Reaktion auf die wachsende weltweite Nachfrage baut DACHSER seit Jahren seine Life Science and Healthcare-Fähigkeiten in seinem Logistiknetzwerk aus. 2018 erhielt DACHSER die erste CEIV-Pharma-Zertifizierung für die Frankfurter Niederlassung, 2019 folgten die Standorte Atlanta, USA, sowie die beiden indischen Büros in Mumbai und Hyderabad.

„Mit der CEIV-Pharma-Zertifizierung hält DACHSER die höchsten Standards im Bereich Life Science and Healthcare ein“, sagt Honermann. „Die Zertifizierung sichert einheitliche Prozesse sowie ein regelkonformes Netz und entspricht den höchsten Service- und Qualitätsstandards. Kunden profitieren von sicheren, vorschriftsmäßigen und effizienten Luftfrachtdienstleistungen.“

Ansprechpartner Theresia Gläser Corporate Public Relations