Zurück
Marktinformation News
News

Erfolgreiches IFS-Audit für DACHSER Food Logistics in Ungarn

DACHSER Budapest hat beim letzten Audit des International Featured Standard, kurz IFS, die Kategorie „höheres Niveau“ für seine Lebensmittellogistik erreicht. Das Zertifikat bestätigt Liegl & DACHSER in Ungarn, dass die Prozesskette den höchsten Anforderungen an Rechtskonformität, Sicherheit und Qualität im Umgang mit Lebensmitteln entspricht.

Árpád Darvasi, General Manager Food Logistics DACHSER Budapest, ist stolz darauf, dass DACHSER Ungarn den Schritt in die höhere Zertifizierungsstufe geschafft hat.

In der Lebensmittellogistik werden besonders hohe Anforderungen an Qualität, Sicherheit und Rechtskonformität gestellt. Vom Anbau über die Produktion bis in den Handel und zum Verbraucher sind zahlreiche nationale und internationale Richtlinien zu beachten. Industrie und Handel erwarten daher auch von ihren Logistikpartnern hohe Qualitäts- und Hygienestandards. Als einheitlicher Audit-Standard, der auf einem homogenen Bewertungssystem basiert, stellt der IFS die Vergleichbarkeit und Transparenz der Prozesse in den Transportketten der Lebensmittel- und Zulieferindustrie her.

Schritt in die höchste Zertifizierungsstufe

Die IFS-Zertifizierung gewährleistet höchste Qualität und Lebensmittelsicherheit sowie die Aufrechterhaltung der Produktqualität über den gesamten Prozess. Unternehmen müssen jährlich neu zertifiziert werden. "Wir sind sehr stolz darauf, dass DACHSER in Ungarn den Schritt in die höhere Zertifizierungsstufe geschafft hat", kommentiert Árpád Darvasi, General Manager Food Logistics DACHSER Budapest.

DACHSER Food Logistics bietet seinen Kunden Logistiklösungen in der Lebensmittelindustrie, im Lebensmitteleinzelhandel oder in anderen Bereichen der Gastronomie und bietet Lösungen für das effiziente Handling von temperaturempfindlichen Produkten und konservierten Lebensmitteln. Über das European Food Network ist der Standort Budapest darüber hinaus an weitere 33 Länder angebunden.

Ansprechpartner Annette Rausch Corporate Public Relations