News

DACHSER unter den erfolgreichsten Logistikmarken Deutschlands

LOGISTIK HEUTE und BVL zeichnen DACHSER mit dem zweiten Rang in der Kategorie „Straßengütertransportdienstleistung“ aus.

 

v.l.n.r.: Prof. Dr.-Ing. Thomas Wimmer, BVL, Alexander Tonn, DACHSER EL Germany, Bianca Krajewski, DB Schenker, Uwe Brinks, DHL Freight, Matthias Pieringer, Logistik Heute, Prof. Dr. Christian Kille; Fotograf: André Baschlakow

Die Leser des Fachmagazins LOGISTIK HEUTE und die Mitglieder der Bundesvereinigung Logistik (BVL) haben entschieden: In der Kategorie „Straßengütertransportdienstleistung“ befindet sich DACHSER unter den besten Logistikmarken Deutschlands.

 

TOP 100-Studien

Alexander Tonn, Managing Director European Logistics Germany, nahm die Urkunde für den zweiten Rang im Rahmen eines feierlichen Festakts in der Bertelsmann Repräsentanz in Berlin in Empfang. Insgesamt hatten sich 27 Logistikdienstleister in dieser Kategorie der Online-Abstimmung gestellt.

„Das Votum der Branche zeigt, dass unsere integrierten Logistikdienstleistungen gut am Markt ankommen“, kommentiert Alexander Tonn. „Zur Freude über die Auszeichnung kommt der Ansporn, Prozesse, Service und Qualität für unsere Kunden noch weiter zu optimieren.“

Den aktuellen TOP 100-Studien für Deutschland und Europa zufolge ist DACHSER Marktführer im Stückgutsegment und drittgrößter Logistikdienstleister Deutschlands. 2018 transportierten die insgesamt 71 Niederlassungen des Geschäftsfelds ROAD Logistics in Deutschland 39,4 Millionen Sendungen mit Industriegütern (European Logistics) und Lebensmitteln (Food Logistics) mit einem Gewicht von 24,7 Millionen Tonnen.

 

Ansprechpartner Christian Weber Corporate Public Relations