Mediaroom

Starke Partner für eine leistungsfähige Logistik

Unter dem Dach des European Food Network bieten Ihnen elf der führenden Lebensmittellogistiker Europas ein zuverlässiges und flexibles logistisches Serviceangebot über 35 Ländergrenzen hinweg. Damit deckt das Partnernetzwerk den Großteil des Kontinents ab, DACHSER Food Logistics selbst verantwortet die Abholungen und Zustellungen in den Ländern Deutschland, Frankreich, Italien, Belgien, Luxemburg, Ungarn sowie grenznahe Gebiete in den Niederlanden, in der Schweiz sowie Vorarlberg in Österreich.

Neben unterschiedlichen Transportleistungen mit fest definierten Laufzeiten profitieren Sie auch von den zahlreichen Informationsservices unserer vivengo Produktfamilie.

Mit diesen Partnern kooperiert DACHSER Food Logistics im European Food Network:

Bakker Logistiek Groep

Bakker ist der führende Lebensmittellogistiker in den Niederlanden und beliefert auch Teile Belgiens für das Netz.

Brummer Logistik

Der Spezialist für temperaturgeführte Lebensmitteltransporte zwischen Deutschland und Österreich bedient die aufkommensstärkste Relation von DACHSER. Auch Slowenien fällt in den Bedienungsbereich von Brummer.

Fresh Logistics (Raben Group)

Das größte Frische-Netzwerk in Polen versorgt auch das Baltikum sowie die Tschechische Republik und ist damit auf einem der flächenmäßig größten Gebiete Europas präsent.

Galliker Transport

Mit seiner Food-Sparte ist Galliker Transport der Marktführer unter den Schweizer Lebensmittellogistikern und war mit DACHSER einer der Wegbereiter des European Food Network.

Spedition Heidelmann

Der dienstälteste aktive Partner von DACHSER Food Logistics (seit 1995) bedient etwas mehr als die nördliche Hälfte Hessens.

H.P. Therkelsen

Der dänische Dienstleister transportiert über seinen Standort Padborg, der nahe der deutsch-dänischen Grenze gelegen ist, sämtliche Stückgutsendungen des Netzwerkes von bzw. nach Dänemark.

karldischinger

Als eine der ältesten deutschen Speditionen überhaupt (erste urkundliche Erwähnung im Jahr 1470) bedient karldischinger das Gebiet westlich der Linie Karlsruhe - Hochrhein (Schwarzwald-Region) sowie das Elsass.

LIEGL & DACHSER

Das seit 1999 bestehende ungarische Joint Venture LIEGL & DACHSER hat 2008 den Geschäftsbereich Food Logistics ins Leben gerufen und distribuiert Lebensmittel von vier Standorten aus.

Logifrio

Das jüngste Mitglied im Netzwerk (seit 2016) ist der führende Dienstleister für temperaturgeführte Lebensmitteltransporte auf der iberischen Halbinsel.

Turners

Das Unternehmen ist zuständig für die Zustellung der Exportsendungen aus dem Netzwerk für die britischen Inseln und für von dort abgehende Sendungen auf den Kontinent.

Alle anderen Länder Europas bedienen Korrespondenten - überwiegend Anwärter auf eine Vollmitgliedschaft im European Food Network.